Home

Willkommen bei forumbildung.ch. Wir verfolgen mit der Website forumbildung.ch eine Reihe von Zielen. Wir hoffen, dass Sie die Informationen auf der forumbildung.ch nützlich finden. Wir haben viel Zeit damit verbracht, die Struktur der forumbildung.ch-Website zu entwickeln und hoffen, dass Sie die Website leicht navigieren können.

Besondere pädagogische Bedürfnisse … ein sehr komplexes Thema. Sie müssen nicht nur die praktischen Probleme in Betracht ziehen, z. B. die Bereitstellung von Mitteln für Bedürftige, sondern Sie müssen auch die entsprechenden qualifizierten Personen finden, um den Bildungsbedarf zu decken.

Bildung für die Massen ist eine Sache. Aber je mehr Sie das Konzept der Eduktation untersuchen, desto mehr versagt das Argument gegen einen “Stil” der Bildung.

  • Visuell oder räumlich: lieber Bilder, Bilder und räumliches Verständnis verwenden.
  • Gehörlich oder auditiv-musikalisch: Wo jemand lieber Ton und Musik verwendet.
  • Verbal, linguistisch: jemand, der Wörter sowohl gesprochen als auch geschrieben vorzieht.
  • Körperlich oder kinästhetisch: jemand, der Körper, Hände und Tastsinn bevorzugt.
  • Logisch, auch mathematisch: Ein Verfahren für jemanden, der Logik, Logik und Systeme bevorzugt.
  • Soziales und zwischenmenschliches Lernen: wo jemand es vorzieht, in Gruppen oder mit anderen Menschen zu lernen.
  • Einsam: Sie arbeiten lieber alleine und nutzen das Selbststudium.

Wenn Sie bedenken, dass jede Person auf unterschiedliche Weise lernt, ob sie spezielle Bedürfnisse hat oder nicht, dann stellen Sie sich die Frage, ob das gesamte Bildungssystem, das derzeit in Europa eingesetzt wird, tatsächlich überflüssig ist.
Könnte es eine bessere Idee für Kinder sein, nach ihrem Lernstil erzogen zu werden, anstatt alle in einem Stil ausgebildet zu werden, je nach Alter?

Dies sind unter anderem die Fragen, die wir auf dieser Website behandeln werden. Bitte kontaktieren sie uns bei allem, wenn Sie etwas haben, das Ihrer Meinung nach einen Mehrwert für unsere Webseite darstellt.