Veranstaltungen

 

Kommende Veranstaltungen

19. Oktober 2015

Volksschule ohne Selektion

Tagung «Förderung der MINT-Kompetenzen»

  • 23. Oktober 2012 - 24. Oktober 2012
  • Basel

Tagung «Förderung der MINT-Kompetenzen»

Förderung der MINT-Kompetenzen zur Stärkung des Bildungs-, Wirtschafts- und Wissenschaftsstandortes Schweiz

Zeit:
09.30-18.30 Uhr
09.00-12.30 Uhr
Ort:
Kongresszentrum der Messe Schweiz Basel

Eine Veranstaltung in der Reihe «Zukunft Bildung Schweiz»

Trägerschaft und Partner
Unter Mitwirkung und mit der Unterstützung von zahlreichen Organisationen aus Bildung und Wirtschaft führen das Forum Bildung, die Akademien der Wissenschaften Schweiz, die WORLDDIDAC, die schweizerische Stiftung für audiovisuelle Bildungsangebote, die Stiftung NaTechEducation sowie die Stiftung MINTeducation diesen Kongress durch, der als Austausch-Plattform für alle mit der Thematik befassten Organisationen dient.
 

Thematik
Der Wohlstand unseres Landes gründet auf der hohen Wirtschaftskraft, welche letztlich auf einem hinreichenden wissenschaftlichen Sachverstand (scientific literacy) und dessen praktischer Umsetzung basiert. Entscheidend dabei ist die vorrangig durch die Anwendung des MINT-Sachverstandes beeinflusste Innovationskraft. Dafür ist Bildung entscheidend. Der Bericht des Bundesrates „Der MINT-Fachkräftemangel in der Schweiz“ zeigt auf, dass ohne nachhaltige Massnahmen die dauerhafte Konkurrenzfähigkeit der Schweizer Volkswirtschaft und damit unser Wohlstand ernsthaft und zunehmend gefährdet sind. Daraus ergibt sich die zentrale Fragestellung „Was ist in dieser Situation in der Schweiz zu tun?“ Diese führt zur Vorbereitung eines umfassenden Nationalfondsprojektes, dessen Entwurf durch diese Tagung und die begleitenden Massnahmen unterstützt wird.
 

Zielsetzung
Die Tagung trägt im Rahmen einer interdisziplinären und interinstitutionellen Forschungsinitiative dazu bei, dass die bedrohlichen Auswirkungen dieses Mangels in einer breiteren Öffentlichkeit diskutiert und damit vermehrt wahrgenommen werden sowie notwendige Massnahmen ernsthaft entwickelt und nachhaltig umgesetzt werden. Der aktuelle Stand der MINT-Situation wird dargestellt und mit Informationen zu weiterführenden Impulsen ergänzt. Dabei erfolgt die Betrachtung umfassend aus politischgesellschaftlicher, volkswirtschaftlicher, kultureller und pädagogischer Sicht.
 

Internet-Diskussionen
Beteiligen Sie sich an den seit März 2012 laufenden Internet-Diskussionen zum Thema im Vorfeld der MINT-Tagung vom 23./24.10.2012 in Basel! Diskutieren Sie mit auf http://forum.imedias.ch!
Informationen zu den MINT-Internetforen
 


Round Tables:
1. Welche bildungspolitischen Investitionen in die Lebenstüchtigkeit? (Ernst Buschor)
2. Aus- und Weiterbildung von Lehrpersonen für die MINT-Fächer: Desiderata (Peter Labudde)
3. Was zeichnet gelingendes Lehren und Lernen in Physik aus? Auf der Suche nach Merkmalen im deutschen, finnischen und schweizerischen Physikunterricht (Johannes Börlin)
4. Stärkung des Verständnisses für MINT in der Gesamtbevölkerung (Rebekka Risi)
5. Cleantech - Chancen für MINT-Berufe (Christian Zeyer)
6. Chancen für MINT-Berufe in der Wirtschaft (Rudolf Minsch)
7. Informations- und Computerkompetenz im Kontext der beruflichen Orientierung von Schülerinnen und Schülern der Sekundarstufe I (Per Bergamin / Albert Düggeli)
8. NEU IM PROGRAMM: Frauen in MINT-Berufen - gesucht und akzeptiert? Vor-Präsentation der neusten Ergebnisse aus dem NFP 60 - Projekt (Anja Umbach-Daniel)
Flow Teams:
1. Kindergarten (Florence Bernhard / Henrik Saalbach)
2. Primarschule (Christian Weber / Anni Heitzmann)
3. Sekundarstufe I (Markus Wilhelm)
4. Sekundarstufe II BB (Josefa Haas)
5. Sekundarstufe II Allg. (Alexandra Siegrist-Tsakanakis)
6. Tertiärstufe FH (Sylvie Villa)
7. Tertiärstufe UH (Juraj Hromkovic)
8. Forschung & Wissenschaft (Andreas Vaterlaus)
9. Wirtschaft (Urs Marti)
10. Gesellschaft (Brigitte Manz-Brunner)
Tagungstarife:
CHF 180.- für alle Teilnehmenden inkl. Eintritt zur WORLDDIDAC / Didacta Schweiz Basel
Mitglied von Forum Bildung werden?
Hinweise:
Teilnahmebedingungen
Kontakt:

Forum Bildung
Diana Neuber
Turnerstrasse 1
Postfach 1767
CH-8401 Winterthur
diana.neuber@forumbildung.ch
 

Links:
Dokumentensammlung zu MINT-Themen in der Wissensdatenbank von Forum Bildung
5. SATW Workshop Ingenieurnachwuchsförderung zu den Themen Frauen in MINT-Berufen & Frühförderung im MINT-Bereich am 1.11.2012 in Bern
Programm:
Veranstaltungsprogramm

Teilnahmebedingungen

Anmeldung
Anmeldeschluss ist neu der 16. Oktober 2012. Bitte benutzen Sie für die Anmeldung ausschliesslich das elektronische Anmeldeformular auf der Veranstaltungsseite von www.forumbildung.ch
Die Teilnahmegebühr beträgt 180.- CHF.

 

Teilnahmebestätigung und Zahlungsmodalitäten
Sie erhalten nach Eingang Ihrer Anmeldung eine automatische Kopie Ihrer Registrierungsdaten per E-Mail und vor der Veranstaltung eine definitive Teilnahmebestätigung mit Rechnung und Einzahlungsschein/Internationaler Bankverbindung. Bitte informieren Sie uns, sollten Sie keine E-Mail Kopie Ihrer Anmeldung und/oder keine Teilnahmebestätigung/Rechnung per Post erhalten haben.

Wir bitten Sie, uns den Tagungsbeitrag vor der Tagung überweisen. Bei Abmeldungen nach dem 9. Oktober 2012 oder Nichterscheinen können wir keine kostenfreie Stornierung mehr vornehmen, und der volle Tagungsbeitrag ist zu entrichten. (Ausnahme: Krankheit oder Unfall mit Arztzeugnis).

 

Teilnahme an den Round Tables / Flow Teams
Am Dienstag, 23. Oktober 2012 besteht die Möglichkeit, an zwei Round Tables teilzunehmen. Am Mittwoch, 24. Oktober 2012 bieten wir Ihnen die Teilnahme in einem Flow Team an. Die Anzahl der Teilnehmenden pro Gruppe ist begrenzt. Die Anmeldung für die Round Tables und Flow Teams nehmen wir auf dem Anmeldeformular mit 1.-4. Priorität entgegen und berücksichtigen Ihre Wünsche in der Reihenfolge des Anmeldedatums. Über die Durchführung der einzelnen Round Tables und Flow Teams sowie die Einteilung informieren wir Sie nach Ablauf der Anmeldefrist per E-Mail.

Dokumente in der Datenbank «Wissen»

Medientyp Titel
PDF PDF Bildungspolitische Investitionen für die Lebenstüchtigkeit
PDF PDF Bildung und Nachwuchsförderung im Bereich MINT
PDF PDF Ergebnisse der Internet-Diskussionen im Vorfeld der MINT-Tagung
Bild Bild Impressionen von der Tagung «Förderung der MINT-Kompetenzen» am 23./24.10.2012 in Basel
PDF PDF Innovationsland Schweiz - MINT-Fachleute gesucht!
PDF PDF MINT-Aktivitäten der Akademien der Wissenschaften Schweiz a+
PDF PDF MINT-Berufe haben Zukunft: Eine Chance für den Wirtschaftsstandort Schweiz
PDF PDF Tagungsbericht zur MINT-Tagung vom 23./24. Oktober 2012 in Basel
PDF PDF Weichenstellungen auf dem Weg zum MINT-Beruf
PDF PDF Ökonomische Überlegungen zur MINT-Lücke

 


Hauptförderpartner

Förderpartner Forum Bildung

 

Forum Bildung
Rotbuchstrasse 46
CH-8037 Zürich
+41 (0)52 242 22 42
.(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)

Mitglied / Förderpartner werden

Mitglied werden
Können Sie sich mit unseren Zielsetzungen identifizieren? Möchten Sie mit uns zusammen das Forum Bildung weiter auf- und ausbauen?
Die Möglichkeiten einer Mitgliedschaft »

Förderpartner werden
Nur mit der freundlichen Unterstützung unserer Förderpartner können wir unsere Ziele verwirklichen.
Die Möglichkeiten einer Förderpartnerschaft »

 

Newsletter / News per Mail abonnieren

Forum Bildung informiert regelmässig in einem Newsletter und mit News per Mail über aktuelle Bildungsthemen. Lesen Sie den Newsletter auf der Webseite oder abonnieren Sie ihn als Druckversion per Postversand.


Copyright 2016 Forum Bildung
Rotbuchstrasse 46 - 8037 Zürich - +41 (0)52 242 22 42 - .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)